Manchester,

Student of International Business Administration (M.Sc.), technology enthusiast covering mobile apps, startups and social media



Skype Translator – der neue intelligente Übersetzungsdienst

Skype Translator

Gestern auf der Code Conference in Kalifornien hat Satya Nadella (CEO von Microsoft und Nachfolger von Steve Ballmer) sein Skype Team auf die Bühne gebracht und das aktuelle große Projekt vorgestellt, an dem sein Unternehmen zur Zeit arbeitet.

Der sogenannte Skype Translator transformiert ein Gerät (Computer, Tablet, Smarthphone) in einen universalen Star Trek-ähnlichen Kommunikator. Man kann mit jemandem, der eine andere Sprache spricht, ein Gespräch führen ohne dafür die jeweils andere Sprache zu beherrschen.

Der Dienst fügt außerdem die Worte der telefonierenden Personen als Untertitel am unteren Rand des Bildschirms hinzu. Skype Translator liefert keine simultane Übersetzung – man muss warten bis die andere Person seine Aussage beendet hat bevor der Dienst startet. Schon vorher gab es ähnliche Konzepte, aber dieses Mal mit dem Unterschied, dass Microsoft diesen Sprachdienst für alle Geräte, die Skype unterstützen, bis zum Ende diesen Jahres zugänglich machen will.

Das Unternehmen ist im Moment  mit der Anwendung beschäftigt und vor und nach der Vorstellung des Skype Translators wird sich auf die speziellen Sprachförderungen konzentriert. Microsofts Präsident im Bereich Forschung und Entwicklung, Peter Lee, argumentiert, dass dieser Dienst die Sprachbarrieren aufheben wird und beschreibt ihn als “reine Magie”.

Folgen sie mich auf Facebook Twitter und Google+ !

77 KOMMENTARE , GEBE EINEN KOMMENTAR AB

  1. Wenn das funktioniert wäre es echt geil. Allerdings ist die deutsche Grammatik sehr komplex. Ich bin gespannt.

    • Das stimmt. Wäre aber auch gut falls die Grammatik nicht ganz richtig wäre Hauptsache man versteht es.

      • In manchen Situationen reicht nur das Verständnis nicht. Denk mal an Business Gespräche. In dem Fall braucht man eine fehlerfreie Übersetzung.

    • Ich stimme vorkommend zu. Trotzdem, gibt es in der deutschen Sprache wenige Ausnahmen von den Regeln im Vergleich mit anderen Sprachen.

    • An interesting concept indeed, but in reality is the notion of perfect translation of various accents, voices, etc really conceivable? It’ll definitely be a great challenge.

  2. Diese Präsentation und das Produkt selbst sind einfach nur schlecht! Die Übersetzung der englischen Sprache ins Deutsche ist völlig ungenügend, das reicht nicht einmal für eine einigermaßen fehlerfreie Übersetzung einer einfachen Unterhaltung über das Wetter und mit Sicherheit ist das völlig nutzlos bei geschäftlichen Konversationen. Es wäre einfach nur lächerlich für Geschäftpartnern und man würde sicherlich sehr viel Geld verlieren, falls man sich auf diese sehr schlechte Übersetzung verlassen sollte.

    This presentation and the product itself are just plain bad! The translation from English into German is totally inadequate and is not even enough for a reasonably accurate translation of a simple conversation about the weather and it is certainly useless in business conversations. It just would be ridiculous for business partners and you will certainly loose a lot of money, if you trust in such a very bad translation.

    • The translation into German is understandable but not very good.

    • The future has arrived – Watch a German & English conversation happen- not typing but real speech.

        • Which one do you want to hear? Spanish, Russian, or maybe Chinese?

      • “The future” is in a development stage. It will arrive hopefully till the end of the year.

    • Being German, I must say that the example they use in the video (English/German Skype) is surprisingly translated quite accurately.

      • Yes, that’s true. But don’t forget that this could be the case only in the video, which is for demonstration purposes. This reminds me of when Microsoft faked a demonstration of the Kinect sensor. Just watch this and decide whether you play the games or the game plays you.

    • Andreas, vielen Dank für dein wertwollen Kommentar. Hier hast du voll Recht.

  3. an der deutschen Übersetzung solltet ihr aber nochmal arbeiten. Die deutsche Sprache ist sehr schwierig, da wird man dran zu knabbern haben.

  4. Eine sehr interessante Entwicklung der Technologie. Die Verarbeitung der menschlichen Sprache ist im Prinzip noch sehr kompliziert für die Maschinen.

    • Das ist auf jeden Fall eine komplizierte Sache. Kein Zweifel daran. Bald sehen wir was Microsoft und Skype zusammen erreichen können.

    • I’m a german, but if i have to speak like a robot, i get mouth blockade after 2 min. The Skype conversation on the code conference was also funny for a german. The word are there, but the syntax was completely wrong. 

      • Don’t forget this is an early beta (or even pre-beta). As it is it is pretty impressive considering it can understand context to an extent and choose words appropriately. Also on code they said it can get better with more languages added. And as it is a neural network I think they’ll make it a learning network so that the more you use it the easier it understands your dialect.

    • Vielen Dank für den Link. Die Präsentation konnte ich mir nicht LIVE anschauen!

  5. Ich bin schon bisschen skeptisch ob das wirklich so gut funktionieren wird. Es kann bestimmt sehr lustig werden

  6. Das wäre sehr nützlich! Mir ist es wirklich interessant zu sehen, wie das wirklich funkzioniert.

  7. Ich finde es fabelhaft! Und sicherlich wesentlich besser als die Google-„Übersetzungen“. Und wenn die Grammatik nicht 100-ig richtig sein sollte – alles entwickelt sich und es kann nur besser werden!

    • Da bin ich mir nicht sicher. Nicht in absehbarer Zukunf nach meiner Meinung.

        • Im Rahmen der Code Conference hat man nicht darüber gesprochen.

          • Vielleicht wird es kostenpflichtig sein, da jemand die Kosten für Forschung und Entwicklung tragen muss. Das ist im meisten Fällen der Kunde.

  8. Ich hoffe man macht es nur für Microsoft-Geräte erhältlich. Kein Android, Kein Apple.

    • Es ist gut möglich, dass der Dienst am Anfang nur für den PC oder Windows 8.1 Tablets erhältlich sein wird.

  9. Ich bin der Meinung ,dass es kostenpflichtig sein wird..aber ich hoffe ,dass die Anwendung nicht zu teuer für die Kunden sein wird!

  10. Sehr interessanter Beitrag, aber Echtzeit-Übersetzung in 40 Sprachen…, Ich bin zehr skeptisch !