Claudia Fortunato

Claudia Fortunato

Lisboa – O meu Amor. Seit meinem ersten Besuch vor sechs Jahren ließ mich diese Stadt nicht mehr los. Im September des letzten Jahres habe ich dann endlich Potsdam gegen Lissabon getauscht, zumindest für ein Jahr. Als Trendbloggerin möchte ich meine Eindrücke dieses verträumten und zugleich krisengeschüttelten Landes sowie Beobachtungen zu Portugals Medienlandschaft teilen. Fühlt euch frei, meine Artikel zu kritisieren, zu kommentieren und zu teilen.



Sag “Hallo” in 25 Sprachen mit deinen Fingern

Spread the Sign“ – Das klingt wie das Motto einer Sekte, bezeichnet in Wirklichkeit jedoch ein Projekt, dessen Ursprünge bis in das Jahr 2006 zurückreichen und über das die Trendblogger bereits 2012 berichteten. In Schweden entstanden, ist SpreadTheSign der Titel sowohl einer Internetplattform, auf der Schriftsprache in verschiedene Gebärdensprachen übersetzt werden kann, als auch der dazugehörigen App. Ein praktisches Tool für alle Menschen in der Gehörgeschädigten-Community.

logo14

 

(mehr …)



Portugiesische Forscher_innen entwickeln zukunftsweisendes Tool für Gehörlose

Unter Media & Lifestyle gibt es aus Portugal mehr zu berichten als technische Neuheiten und um Essen, Sport, Mode und andere Buzzwords, die dabei in unseren Köpfen aufploppen. Unter dem Namen „Virtual Sign“ entwickelte ein Forscher_innenteam aus Porto eine Technologie zur Übersetzung von Gebärdensprache, welche die Lebensqualität von Gehörlosen und -geschädigten erhöhen soll. 

222535_VIRTUAL_SIGN_s

(mehr …)



Total normal – Portugals Fernsehprogramm bestätigt globale Trends

Einzigartige Innovationen an Sendungsformaten erwartet der_die Zuschauer_in in Portugal vergebens. Dieser augenscheinliche Mangel an Kreativität ist jedoch kein portugiesisches Markenzeichen. Weltweit geht der Trend Richtung Standardisierung.

 IMG_1774

(mehr …)



Talentshow und Social-TV – Endlich kann ich mitbestimmen, oder doch nicht?

Am vergangenen Sonntag ist mit „Rising Star“ (A Próxima Estrela) ein neues Format, kombiniert aus Talentshow und Social-TV, des portugiesischen Privatkanals TVI auf Sendung gegangen. Neuheit: Die Zuschauer_innen können per App über den Erfolg der Kandidat_innen mitbestimmen. Das Konzept stammt aus Israel. Nun ist Portugal eines der ersten Länder in denen Rising Star seine Welttournee beginnt. Wie weit der Einfluss von Smartphone- und Tablet-Nutzer_innen wirklich reicht, bleibt unklar. #risingstartvi

logo_black

(mehr …)



Vom „25 de Abril“ zum 25.Mai – Europawahlen in Portugal

In den aktuellen Diskussionen auf den Straßen und in den Zeitungen Portugals sind der 25.April (Artikel bei TBund der 25.Mai eng miteinander verbunden. Ein Kommentar im Diário de Notícias bringt diese Stimmung auf den Punkt: As comemorações do 25 de Abril e as eleições europeias poderão evitar a queda no abismo.”  – Das Gedenken an den 25. April und die Europawahlen können den Sturz in die Kluft verhindern. (Quelle

confianca_parlamento_governo

(mehr …)



Als sich die Portugies_innen von der Diktatur befreiten – Gedenken zum 40. Jahrestag der Nelkenrevolution

In den nächsten Tagen ist ganz Lissabon auf Beinen, um der Nelkenrevolution, die Portugal vor 40 Jahren von der Diktatur Salazars befreite, auf vielfältigste Art und Weise zu gedenken. Digitale Pendants sind schon länger aktiv.

25 de abril cml

(mehr …)